Willkommen in der U-Hill Community!

Unser Kern, U-Hill Records, besteht aus den Gründern “The Flow Magicianz”, “Habashs”, “Exist aka. Laze” & “Mike Soulo”. Wir arbeiten mit diversen Künstlern aus und um Luzern zusammen, welche wir für ihr Schaffen schätzen.

Diese Künstler sind Teil der U-Hill Community, einer offenen Gemeinschaft innerhalb der Luzerner Rapszene. Alles was uns verbindet ist ein Zusammengehörigkeitsgefühl, gegenseitiger Respekt und Loyalität. Das Ziel besteht darin, gemeinsam die Liebe zur Rap-Musik auszuleben und sich gegenseitig zu supporten.

Das U-Hill Basement ist ein Bunker auf einem Hügel über der Stadt Luzern. Das Basement ist seit rund 15 Jahren das Zuhause und die kreative Produktionsstätte von The Flow Magicianz (TFM) & Mike Soulo. Im Basement finden Live-Proben für Konzerte sowie Rap-Cyphers mit eingeladenen Künstlern statt.

Hier findet ihr in Zukunft alles zu den Aktivitäten und Releases im und aus dem U-Hill!

Viel Spass – das U-Hill-Team

U-Hill Cypher-Reihe & Information

U-Hill Cypher Volume 1 – LAZE X MELO X SOULO X VISU X TOUGH prod. by DJO

Unser Kern, U-Hill Records, besteht aus den Gründern “The Flow Magicianz”, “Habashs” und “Mike Soulo”.

Wir arbeiten mit diversen Künstlern aus und um Luzern zusammen, welche wir für ihr Schaffen schätzen. Diese Künstler sind Teil der U-Hill Community, einer offenen Gemeinschaft ohne feste Strukturen. Alles was uns verbindet ist ein Zusammengehörigkeitsgefühl, gegenseitiger Respekt und Loyalität.

Das Ziel besteht darin, gemeinsam die Liebe zur Rap-Musik auszuleben und sich gegenseitig zu supporten. Aus diesem Grund werden wir in den nächsten Monaten eine Reihe von U-Hill Cyphers veröffentlichen.

Das U-Hill Team wünscht viel Spass mit der ersten Ausgabe.

Laze an der Virus Bounce Cypher 2016

Virus Bounce Cypher. Das bedeutet: 80 der besten Rapper der Schweiz messen sich live bei SRF Virus mit ihren extra für den Cypher geschriebenen Rhymes. Der Virus Bounce Cypher ist der grösste Live-Rap-Event der Schweiz! Hier der Beitrag von Laze im Luzerner-Block:

The Flow Magicianz (TFM) releasen den Videoclip “Lozärner mit O”

Mit „Lozärner met O” veröffentlichen TFM die zweite Single des Albums „Letschti Schlacht“

Credits

Lyrics: Tough, Dexter, Laze
Instrumental: Merlin
Scratches: DJ Murphy
Recording: Diggy
Mix und Master: Diggy und DJ Z-Cut
Animation: Luca Struchen
Bildgestaltung: Einsender von Bildern, Laze, Tough, Dexter
Found Footage: Diverse Einsender

Herzlicher Dank geht an alle die uns Bilder für den Clip zugesendet haben.

Spezieller Dank geht an Gabriel Kaspar
für die Bilder von Faszination Stadion (Arne Amberg), lucernedynamite.ch und fcl.fan-fotos.

Soulo & Exist releasen die Maxi “Sprong is Nüd”

Cover Sprong is Nüd

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Ü-30 Rapper Soulo & Exist veröffentlichen die mit 3-Songs starke Maxi “Sprong is Nüd”.

Sie setzen dabei auf klassisch-orientierten Rap gepaart mit zeitlosen Sample-Beats aus der Schmiede von Produzent Ruffrec.

Die Sprong is Nüd Maxi ist sowohl als limitierte CD Edition (100 Stück bei U-Hill.ch)
sowie auch als Digital-Download auf iGroove.ch verfügbar:

https://www.igroove.ch/album/34223/sprong-is-nued-soulo.html

Tracklist:

1 – Sprong is Nüd (4.08 min)

2 – Niemer wie üs (4.20 min)

3 – Kaviar & Sekt (4.30 min)

Text: Soulo & Exist
Musik: Ruffrec
Rec: Diggy (Studio vom Dach, Luzern)
Mix: Diggy (Studio vom Dach, Luzern) in Zusammenarbeit mit Soulo & Exist
Mastering: Z-Cut (Lutown Studio, Luzern)
Video: Stephanie Marti & Sandro Schreiber in Zusammenarbeit mit Soulo & Exist

Habashs jetzt Teil des Luzerner U-Hill Movements

2014-09-22 18.52.24

 

 

 

 

 

 

Habashs, die Luzerner Hiphop Crew mit 15 Jahren bewegter Bandgeschichte ist neu bei der Community U-Hill am Start. Die Rapper releasten dieses Jahr ihr Debut „Bis Zom Änd“ und planen neue Projekte für 2016.

„Mer sind back, mer sind zrogg, ergendwie…“, rappen Habashs im ersten Track des Albums. Sie sind tatsächlich nur „irgendwie“ zurück, denn es ist das erste Album der Jungs. Tatsächlich war eine erste EP schon 2002 bei den legendären Basler PW-Records aufgenommen worden, jedoch nie erschienen. Die Crew löste sich auf – vorerst! Nach Mixtapes, Feauture- und Samplerbeiträgen erscheint am 22. Mai 2015 das Erstlingswerk.

Vom Berliner und Newyorker Blueprint der frühen Nullerjahre geprägt, sind Habashs Anhänger des klassischen Battleraps. So sind eine hohe Punchline-Dichte und geschmeidige Flows auf „Bis zom Änd“ durchaus anzutreffen. Es werden aber nicht nur beissende Sprüche geklopft. Tracks wie „Schlössel“ oder auch „Dreamin“ lassen die Zuhörer hinter die Fassaden der Rapper TRE, PHA und dem mehrheitlich auf Spanisch rappenden Onamaac blicken und zeichnen ein Bild der verschiedenen Charaktere.

Für einen roten Faden in der Produktion sorgt Crew-Mitglied und Beatmaker Proviber. Neun der zwölf Anspielstationen stammen von ihm, dem Bruder von Rapper Onamaac. Daneben haben Pokerbeats und Z-Cut die weiteren Instrumentals geliefert. Aufgenommen und gemastert wurden alle Tracks im Lutownstudio von Z-Cut.

Erste Videoauskopplung ist der Track „Was weisch du devo?“. Gefeatured ist die deutsche Rap-Legende Separate. Weitere Gäste sind die Rapper Laze und Dony auf dem Track „Baby, wie gods?“ und die beiden Sänger Domingo Tresor und Matterz.

Komplett aus dem Raster fällt das technoide „Muschi Sedel go“, eine Liebeserklärung an den Sedel, das bekannte Musikzentrum in Luzern.

Habashs leben Hiphop seit anderthalb Dekaden. Rap, Randale, Graffiti, Justizkonflikte, Party und alles was sonst noch dazugehört. Heute sind die Jungs laid back und „erwachsen“ geworden. Sie haben es durchgezogen – der Soundtrack zu diesem Leben gibt’s auf „Bis Zom Änd“.

Fotos für neuen TFM-Videoclip gesucht!

TFM_Gucki

 

 

 

 

 

Für unseren neuen Videoclip zum Song „Lozärner met O“ suchen wir (TFM) dein „Postkartenfoto“ von Luzern. Egal ob Kappellbrücke oder Baselstrasse, Tourist oder Obdachloser – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Einzige Vorgabe: Das Foto muss querformatig und mindestens 72 dpi gross sein.

Sende dein Foto mit Name und Adresse an info@u-hill.ch. Jedes Foto, das es in den Clip schafft, wird mit einem TFM-Album „Letschti Schlacht“ belohnt.

Einsendeschluss ist Freitag, 9. Oktober 2015.

Mit der Verwendung der Fotos für den Videoclip tritt der Urheber die Bildrechte an U-Hill Records ab.

Teilen erwünscht!

Links:
www.u-hill.ch
www.facebook.com/uhill041

Letzter Clip:
https://www.youtube.com/watch?v=oZjHgIzd2-w

Abbroch (Extended Version) auf Soundcloud

TFM veröffentlichen einen weiteren exklusiven Song: Abbroch (Extended Version) mit den Featurings Pablo, Smoke & Acid, Weibello, Visu & Melo.

Der Song ist in der Originalfassung auf dem Album “Letschti Schlacht” zu finden.

Download (iTunes): https://itunes.apple.com/us/album/letschti-schlacht/id950706427

TFM veröffentlichen Making-of zum Clip “JoNei!”

Einen Monat nach Veröffentlichung des Videoclips zum Song “JoNei!” und nach einer erfolgreichen Plattentaufe veröffentlichen TFM nun das Making-of zum Videoclip “JoNei!”.

Ein herzliches Dankeschön für die Produktion geht an Stephanie Marti.

“Letschti Schlacht”-Plattentaufe

Am kommenden Freitag (6. Februar 2015) taufen die Flow Magicianz ihre neue Platte “Letschti Schlacht” im Treibhaus Luzern. Als Support-Act laufen Marash und Dave mit LCone auf. Man darf sich also auf Rap vom Allerfeinsten und einen Abend voller Highlights freuen. Weitere Infos gibt es › hier

The Flow Magicianz bei Bounce

Die Flow Magicianz waren letzten Donnerstag bei Bounce (SRF Virus) zu Gast und stellten ihr neues Album vor.
Hier geht’s zum › Podcast